Blühende Natur auf unbekannten Pfaden Exkursion in die Natur

zurück



Der Anmeldebeginn ist abhängig von den weiteren Entwicklungen der Corona-Pandemie.

Donnerstag, 02. September 2021 17:00–19:30 Uhr

Kursnummer 2113165
Dozent Michael Godau
Datum Donnerstag, 02.09.2021 17:00–19:30 Uhr
Gebühr 7,00 EUR
Ort

Treffpunkt: siehe Beschreibung

Kurs weiterempfehlen


Der Spätsommer ist für seine klaren Farben bekannt. Warmes Licht in Verbindung mit ersten Nebelschlieren verzaubert die Landschaft. Insbesondere auf dem ehemaligen Almagelände im Süden Gelsenkirchens werden diese optischen Reize durch eine reich gegliederte und bunte Pflanzenvielfalt untermalt. Viele exotische Blumen, Kräuter und Sträucher haben diesen typischen Lebensraum des Ruhrgebiets erobert und verzaubern ihn mit ihrer Farbenpracht. Während unserer Exkursion werden typische Arten vorgestellt, die nicht nur schön anzusehen, sondern auch lecker, gut riechend oder sogar heilend sein können.

Die Veranstaltungen können nicht bei strömendem Regen stattfinden; gegebenenfalls wird rechtzeitig vorher oder direkt vor Ort ein Ersatztermin angeboten.

Treffpunkt: Gelsenkirchen-Ückendorf, Bergmannstr. / Ecke Am Luftschacht

Michael Godau Dozent


nach oben

vhs Gelsenkirchen

Ebertstraße 19
45879 Gelsenkirchen

info@vhs-gelsenkirchen.de

Kontakt

Kontaktformular

Anfahrt

Lernorte

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG