Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges Onlinevortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 17. Juni 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 2112213
Dozent Prof. Kurt Bayertz
Datum Donnerstag, 17.06.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort Online

Kurs weiterempfehlen


Was macht den Menschen zum Menschen? Was erhebt ihn - im wahrsten Sinne des Wortes - über alle anderen Lebewesen? Eine gängige Antwort lautet seit der Antike "der aufrechte Gang". In dem Vortrag wird die Denkfigur des "aufrechten Ganges" vorgestellt, die seit der Antike die Geistesgeschichte geprägt hat. Die Körperhaltung bestimmt stark das menschliche Selbstbild und findet in der Politik bis heute ihren Ausdruck im "aufrechten" Menschen als Metapher und Symbol für ein würdiges Leben.
Der Referent ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und hält den Vortrag live online. Er kann von zuhause verfolgt werden. Technische Voraussetzungen sind ein internetfähiges Endgerät mit Lautsprechern oder Kopfhörern.
Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung zugeschickt.

Prof. Kurt Bayertz Dozent


nach oben

vhs Gelsenkirchen

Ebertstraße 19
45879 Gelsenkirchen

info@vhs-gelsenkirchen.de

Kontakt

Kontaktformular

Anfahrt

Lernorte

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG